Freitag, September 29, 2006

NETZEITUNG VERMISCHTES: Taifun «Xangsane» wütet auf den Philippinen

"Über die Philippinen ist der stärkste Taifun seit mehr als zehn Jahren hinweggezogen. Durch «Xangsane» sind mindestens acht Menschen getötet worden." berichtet unter anderem die Netzeitung. Dabei schwanken die Angaben von 6 - 14 Leuten, quer durch die Medien. Bedenklich finde ich es, daß viele Zeitungen die Katastrophe unter "In Kürze" bringen.
Ist halt kein Thailand, wo die Promi-Touristen zum schnorcheln hinfahren.

CheckUp
Sie wissen nicht, was ein Wort bedeutet, möchten gerne ein Wort übersetzen oder einen Artikel bestellen? Einfach das Wort im Artikel markieren und Link klicken für:
Google | Google Groups | Amazon | LEO Wörterbuch | Wikipedia | ebay

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links zu diesem Beitrag:

Link erstellen

<< Home